WINDSCHUTZGÜRTELAKTION

Traditionell am Samstag vor dem Palmsonntag fand auch die heurige Windschutzgürtelaktion statt.
Die Bauernschaft stellte 4 Fuhrwerke, und insgesamt 36 Personen schwärmten entlang der Wege und Straßen aus. 55 Säcke wurden eingesammelt – zwar erfreulicherweise weniger Sonder- und Sperrmüll als in früheren Jahren, aber die Unsitte, aus dem Autofenster zu „entsorgen“ ist einfach nicht abzustellen.
Eine besonders absurde Variante ist neu dazugekommen: Es gibt tatsächlich Hundebesitzer, die die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners zwar ordentlich ins Sackerl räumen, dieses aber dann prompt in die nächste Hecke werfen! Da fragt man sich dann schon…

wsg2015copy

Nach arbeitsreichen Stunden in der Kälte freuten sich dann alle TeilnehmerInnen über die Einladung der Gemeinde zum Heurigen. Danke Allen, die mitgeholfen haben!

Advertisements

deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s