Gemeinschaftsgarten

Kein eigener Garten? Oder im Garten zu wenig Platz? Oder einfach Lust auf Gärtnern mit Gleichgesinnten? Dann nimm Dir ein Beet im Gemeinschaftsgarten Königstetten!

In der neuen Siedlung beim Friedhof entsteht neben einem kleinen Park auch ein Gemeinschaftsgarten, der nach den Grundsätzen von „Natur im Garten“ von der FUER verwaltet wird. Also kein Gift, kein Torf, keine leicht löslichen Mineraldünger – dafür Kompost und Vielfalt. Die Gemeinde Königstetten stellt maximal 13 jeweils ca. 6-1,20m große Beete, die Gehölze (Obst und Naschhecke), den Zaun, einen Verbindungsweg und ein kleines Gartenhäuschen zur Verfügung. Der Preis dafür ist noch nicht fix, wird sich aber in sehr überschaubarem Rahmen halten. Die Beete werden in der Reihenfolge der InteressentInnen vergeben – bitte bei der FUER melden.pumpkin-207941_1920 Am Straßenmarkt werden wir das Projekt mit Plan an unserem Infostand vorstellen, schaut Euch das an!

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gemeinschaftsgarten

  1. Pingback: Garten-Festwochen Tulln 2017: 10 Tage - 1000 Inspirationen

deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s