Blumenrausch am Galgenberg

Am Sonntag, den 5. Juni wollten wir einmal Nachschau halten, wie sich unsere jährliche Trockenrasenpflege im Rahmen der Umweltbaustelle auswirkt. Das Ergebnis war atemberaubend – eine Blütenfülle sondergleichen, Diptam, Brandkraut, Blutroter Storchschnabel, Aufrechte Clematis, Gamander-Ehrenpreis, dazwischen Federgras, Wachtelweizen und und und… Wenn das keine Motivation für den nächsten Pflegeeinsatz am 30. Oktober ist!

Advertisements

deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s