LandFUE(h)Rerschein

Ende April startet unser neuestes Projekt, der Landführerschein. Die Grundidee ist, dass alle Kinder, die in Königstetten die Volksschule besuchen, auch lernen sollten, was bei uns so wächst und lebt. So wollen wir der zunehmenden Entfremdung zwischen Bevölkerung und Land(wirt)schaft entgegenwirken.

In den vier Jahren Volksschulzeit stellen wir an jeweils 3 Tagen (mit Einführung, Praxis und Lehrausgang) vor:

  • Acker: Getreide
  • Acker: Zuckerrübe und Raps
  • Wiese und Obst
  • Wald und Wein

Und wer danach seinen Landführerschein in Händen hält, sollte seine Umgebung ein bisschen mit anderen Augen betrachten, wissen wie man sich dort verhält und sie wertschätzen. Wir sind jetzt schon sehr gespannt auf das Echo.LandFUERerschein

Advertisements

deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s