Nester für Mehlschwalben

P1050128

Mehlschwalben sind sehr gesellig, daher am besten mindestens zwei Nester anbringen. Montage vorzugsweise nach Osten oder Süden in mindestens 3 m Höhe an der Außenseite bewohnter Gebäude, z.B. an Balkon- oder Dachvorsprüngen (nicht unter Schrägen). Kunstnester haben den grossen Vorteil, dass man sie dort anbringen kann, wo sie nicht stören.

Um Verschmutzungen der Fassaden zu vermeiden, empfiehlt sich die Anbringung von Kotbrettchen (bei unseren Nestern mitgeliefert) ca. 50-60 cm unter dem Nest. Ist der Abstand kürzer, nehmen die Schwalben die Nester nicht an, weil sie Nesträuber fürchten.

Advertisements

deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s