ACHTUNG: Exkursion heute geändert

Wegen der unsicheren Wetterlage ändern wir das heutige Programm etwas. Wir treffen uns zwar nach wie vor um 14 Uhr am Hauptplatz Königstetten, verzichten aber aufs Fahrrad und bilden stattdessen Fahrgemeinschaften mit Pkw. Wir fahren zum Parkplatz Yachthafen Altenberg und gehen von dort zu Fuß (mit Schirm) weiter.

LandFUE(h)Rerschein

Ende April startet unser neuestes Projekt, der Landführerschein. Die Grundidee ist, dass alle Kinder, die in Königstetten die Volksschule besuchen, auch lernen sollten, was bei uns so wächst und lebt. So wollen wir der zunehmenden Entfremdung zwischen Bevölkerung und Land(wirt)schaft entgegenwirken.

In den vier Jahren Volksschulzeit stellen wir an jeweils 3 Tagen (mit Einführung, Praxis und Lehrausgang) vor:

  • Acker: Getreide
  • Acker: Zuckerrübe und Raps
  • Wiese und Obst
  • Wald und Wein

Und wer danach seinen Landführerschein in Händen hält, sollte seine Umgebung ein bißchen mit anderen Augen betrachten, wissen wie man sich dort verhält und sie wertschätzen. Wir sind jetzt schon sehr gespannt auf das EchoLandFUERerschein

Windschutzgürtelaktion erfolgreich geschafft

Viele Hände – rasches Ende. Trotz Wettersorgen am Vortag liessen es sich überraschend viele fleißige HelferInnen nicht nehmen, bei der alljährlichen Flursäuberung mitzumachen. Die Königstetter Bauernschaft stellten vier Fuhrwerke zum Transport zur Verfügung, 32 große Säcke Müll wurden eingesammelt, und schon zu Mittag konnten wir uns über eine plastik- und dosenfreie Landschaft freuen (hoffentlich dauert diese Freude auch an…). Wie immer lud die Gemeinde danach alle zum Heurigen ein.

Ein großes DANKE allen, die mitgeholfen haben!P1040603