Das waren die Einblicke in die „Königstetter Blumenwildnis“

Bei der gestrigen Vorstellung der Blühfläche, die im Zuge des FUER -Schwalbenprojektes angelegt wurde, konnten wir einige blühende Schönheiten und faszinierende Geschichten derer von unserer Obfrau hören.

Schön, dass einige Interessierte dabei waren.

Werbeanzeigen