Über uns

blickaufkönigstettenFUER = Freiwillige UmweltErhaltung und –Rettung
Diese Umweltgruppe ist kein üblicher Verein, sondern eine Institution der Gemeinde, ähnlich der Feuerwehr. Das bedeutet, dass in der FUER überparteilich zusammengearbeit wird und es dadurch gelungen ist, Umweltthemen außer Streit zu stellen.


Wofür FUER?
In den ersten 10 Jahren ihres Bestehens hat sich die FUER schwerpunktmäßig mit den damals noch offenen Fragen der Müllvermeidung und -entsorgung, Kompostierung, Luft- und Wasserqualität – kurz Umweltfragen im engeren Sinn befasst.
Ein Großteil dieser Problematik wurde mittlerweile mehr oder weniger zufriedenstellend bewältigt.

Bis zum Jahr 2012 wurde das Gemeindesammelzentrum durch die FUER betreut. Mit jährlich 500 – 600 freiwilligen Arbeitsstunden ermöglichten die FUER-Mitarbeiter ungewöhnlich bürgerfreundliche Öffnungszeiten.
Ab 2013 wird das Sammelzentrum durch Mitarbeiter der Gemeinde betreut.

In den letzten Jahren widmen wir uns zunehmend der Umweltbildung, sowie dem Natur- und Landschaftsschutz, nicht zuletzt deshalb, weil Königstetten als Teil des Biosphärenparks Wienerwald einen ganz besonderen Reichtum an Naturschönheiten aufzuweisen hat, den es zu erhalten gilt. Vorträge, Exkursionen, Ferienaktionen für Kinder, Flursäuberungen, Arten- und Biotopschutz (Tag der Artenvielfalt, Froschrettung, Heckenpflanzung) bieten allen Interessierten die Möglichkeit, sich zu informieren und für unseren unmittelbaren Lebensraum aktiv zu werden.
Die Verleihung des Czettel-Preises für Natur- und Umweltschutz 2005 und 2017 und die Auszeichnung mit dem Josef-Schöffel-Preis 2008 und 2017 sind uns Anerkennung und Ansporn zugleich. Zu den Preisen / Ehrungen mit Erläuterungen.

Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf alle, denen die Um- und Mitwelt nicht gleichgültig ist!

Kontakt

Advertisements

deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s