Das waren die Einblicke in die „Königstetter Blumenwildnis“

Bei der gestrigen Vorstellung der Blühfläche, die im Zuge des FUER -Schwalbenprojektes angelegt wurde, konnten wir einige blühende Schönheiten und faszinierende Geschichten derer von unserer Obfrau hören.

Schön, dass einige Interessierte dabei waren.

Ökologie bei Bauprojekten / ÖBB-Mitarbeiterexkursion

Die ÖBB tun im Rahmen der ökologischen Begleitplanung bei ihren großen Bauprojekten mehr für die Umwelt als gemeinhin bekannt ist. Die FUER begleitete eine hochinteressante Exkursion für ÖBB-Mitarbeiter entlang der neuen Hochleistungsstrecke durch das Tullnerfeld und Perschlingtal.

 

Kanutour und Wanderung am Kamp

Am 20. Juli besuchen wir das Kamptal. Vormittags erkunden wir landschaftlich schöne Seitenarme des Ottensteiner Stausees, nachmittags den Kamp vom Uferwald aus. Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl, daher verbindliche Anmeldung bis 31.5. unter ggrabherr@gmx.at erforderlich, nur für Schwimmer, Kanukosten 45.-€